Meine derzeit schnellste und wirkungsvollste Veränderung: Offene Haare (passiert bei mir gaa…anz selten), Mittelscheitel, schwarze Nerd-Brille und ein neuer Lippenstift in KNALL-ORANGE. Mein Neuzugang von Lancome mit dem verheißungsvollen Namen „Rouge in Love“ ist tatsächlich der erste wirklich farbige Lippenstift in meinem Beauty-Bag. Und ich muss zugeben, dass ich mich von Mal zu Mal wohler damit fühle. Bisher gab es in den letzten rund 20 Jahren – wenn überhaupt – nur dezente Nude-Töne an meinen Lippen. Aber jetzt musste einfach mal etwas Farbiges her (könnte sein, dass ich mich grad in einer frühlingsbedingten, etwas „bunteren“ Phase befinde…).

Grundsätzlich steht das knallige Orange Blondinen ebenso wie Brünetten. Damit die Farbe knallt, bleibt das Augen-Make-up etwas dezenter. Und für die perfekte farblose Grundlage werden die Lippen vorher mit etwas Concealer versorgt und leicht abgepudert. Mal sehen, wie lange meine Orange-Phase anhält…

lancome-rouge-in-love-146-b

Lippenstift „Rouge in Love“ Nr. 146 b von Lancome. ca. 21 Euro, über douglas.de