Ihr Lieben, auf die Schnelle gibt es heute noch eine Empfehlung für 4×3 großartige Reiseführer: Nachdem ich in den letzten Wochen bereits zwei Städte geschafft habe, möchte ich Euch heute kurz die Reiseführer-Reihe „4 Cities“ des Taschen-Verlags vorstellen. Denn die gesamte Kollektion der Reiseführer-Reihe gibt es jetzt im Taschenbuchformat in einem Schuber mit 12 Bänden. Jede Stadt – Paris, New York, London und Berlin – wird in drei separaten Bänden zu Hotels, Restaurants und Shops vorgestellt. Diese Bücher sind genauso stylisch wie die Originale, passen aber viel leichter in die Tasche und können so auch mit zur Stadterkundung. Berlin und London habe ich bereits in den letzten Wochen abgearbeitet. Mit Paris und New York wird es in diesem Jahr sehr wahrscheinlich etwas eng, aber ich bleibe dran…

Verfasst wurden die coolen Reiseführer von Angelika Taschen, die Kunstgeschichte und Germanistik studiert hat, viel reist und sich ganz  einfach in den angesagten Metropolen der Welt auskennt. Sie ist Expertin in Sachen Lifestyle, Kunst und Kultur und hat in knappen Texten ihre Lieblings-Adressen zusammengetragen. Dazu gehören Spitzenadressen wie der Concept Store Dover Street Market , aber auch bodenständige Adressen wie das Kumpelnest!!! in Berlin. Weitere Infos dazu und tolle Bilder findet Ihr hier.

Taschen 4 Cities – Berlin, London, New York & Paris in 12 Bänden, 1536 Seiten, ca. 40 Euro, über myclassico.com