Wie versprochen gibt es heute die erste Highlight-Zusammenfassung zu Tag 1 der Fashion Week Berlin. Wir zeigen euch Lieblings-Outfits der Schauen bei Achtland, Filippa K., Hien Le und Kaviar Gauche…

Achtland
Ort: Offsite im Bärensaal des alten Stadthauses von Berlin
Thema: Verspielte Formen treffen auf klare Opulenz
Farben: Grün, Türkis, Bordeaux, Grau
Designer: Oliver Lührs und Thomas Bentz

Achtland-Fashion-Week-Berlin

Filippa K.
Ort
: Offsite im Filippa K. Flagship Store am Kurfürstendamm
Thema: Skandinavischer Minimalismus „at its best“
Farben: Schwarz, Schwarz, Schwarz und ein bisschen grau und weiß
Designerin: Nina Borgstedt

Filippa-K-Fashion-Week-Berlin

Kaviar Gauche
Ort: Offsite im Neuen Schauspielhaus
Thema: Metrosexualität – „Celebrate Love“
Farben: Schwarz, Creme, Orange
Designer: Johanna Kühl und Alexandra Fischer-Roehler

Kaviar-Gauche-Fashion-Week-Berlin

Hien Le
Ort: 
Zelt am Brandenburger Tor
Thema: 
Kühler Minimalismus mit feiner Raffinesse
Farben:
Nude, Petrol, Bordeaux
Designer:
Hien Le

HienLe-Fashion-Week-Berlin