Die Anfänge des „Sleek-Looks“ waren eigentlich gar nichts für mich. Denn gemeint war ursprünglich der Trend, die Haarpracht mit viel Pomade glatt an den Kopf zu legen. Ich bewundere jeden, der das tragen kann, aber für mich kommt es überhaupt nicht in Frage. Es steht mir einfach nicht. Neulich habe ich dann aber meinen eigenen Sleek-Look für mich entdeckt. Hat allerdings wenig mit Haaren zu tun. Die Rede ist von Produkten der Marke Sleek MakeUP, meine neuen Must-Haves in meinem Beautykit. Die Kultmarke aus England gibt’s eigentlich nur in britischen Drogeriemärkten zu kaufen – zum Glück kann man sie hier in Deutschland aber auch online erwerben.

Die Auswahl ist riesig. Sleek MakeUP überzeugt mit einer großen Palette an Produkten aus jeder denkbaren Kategorie; für alle Hauttypen und jede Hautfarbe – und das zu Drogeriepreisen! Potentielle Heilige Gräle, Mädels! Mein Vorhaben für 2014: Mehr schöne Augen-MakeUp-Looks im Alltag. Zu diesem Zweck habe ich mir die beiden Sleek MakeUp Lidschatten-Paletten i-Divine Au Naturel und i-Divine Ultra Mattes V2 Dark angeschafft – einer sehr gute Entscheidung! Die Lidschatten haben durchweg eine super Qualität, sind toll pigmentiert, lassen sich sehr leicht verblenden und die Farbauswahl ist grandios. Matte und schimmernde Farben wechseln sich ab, es gibt aber auch speziell Paletten mit nur matten oder nur schimmernden Tönen. Die Palette selbst ist hochwertig, mattschwarz und mit einem schönen großen Spiegel im Deckel ausgestattet. Ein Schaumstoffapplikator ist auch dabei, aber den benutze ich nur im Notfall. Sleek MakeUP bereichert uns aber auch mit Blushes, Foundation, BB-Cream, Eyeliner, Bronzer, praktischen Kits für’s Konturieren, Augenbrauen modellieren, Concealen, mit tollen Tools… Ich könnte ewig so weiter machen. Und die bisher gestesteten Produkte lassen mich begeistert more! rufen. Gerade sind der Sleek Blush By 3 in der Farbe Pink Lemonade und der Sleek Be Beautiful Blemish Balm in fair in meinen Warenkorb gewandert. Und mein Konto weint nicht. Toll toll toll!

Übrigens: Auf ihrer Internetseite stellt uns die Marke unter dem Menüpunkt Sleek Uncovered super praktische Schminktutorials in Videoform zur Verfügung. Reinklicken! Und, wann entdeckt Ihr Euren persönlichen Sleek MakeUp-Look?