Ich liebe die Pedal Pusher von Closed – allerdings trage ich sie etwa zwei Nummern größer, so dass die eigentliche Taillenjeans im Boyfriend-Style auf der Hüfte sitzt und unten gekrempelt werden kann. Jetzt bekommt die legendäre und beliebteste Jeans des Hauses Closed ein Update mit einer neuen Variante: Ab sofort gibt es das Erfolgsmodell auch als moderne Röhre – Skinny Pusher genannt. Neu ist die engere Passform am Bein, auch der High-Waist-Bund wandert ein kleines Stück nach unten und die Taschen stehen in einem kleineren Winkel zueinander. Ansonsten bleibt aber alles beim Alten. Zumindest fast: Denn wer seine alte Closed-Jeans noch bis 3. Juli 2014 in eine Closed-Filiale bringt oder zum Onlineshop schickt, bekommt 20 Prozent Rabatt auf die neue „Skinny Pusher“. Aus allen abgegebenen Hosen wird dann die älteste Hose herausgesucht, für die es einen Shopping-Gutschein im Wert von 1.000 Euro gibt! Und wer zudem auf Instagram ein Foto von sich in der „Skinny Pusher“ postet und mit #skinnypusher und @closedofficial vertaggt, hat die Chance auf einen 500-Euro-Gutschein…

skinny-pusher-closed-2 skinny-pusher-closed-3 skinny-pusher-closed-4