Ihr Lieben, wir hatten Euch ja versprochen, dass wir zum Thema Schuh-Trends direkt weiter liefern und insbesondere die aktuellen Herbst-Winter-Modelle in den Shops noch einmal unter die Lupe nehmen. Gestern Nachmittag war ich übrigens noch mit einer Freundin hier in Hamburg zur „Mission Schuhe“ unterwegs – mit Erfolg auf ihrer Seite: Es sind ein Paar Chelsea-Boots und keine Slipons geworden. Und damit sind wir auch direkt bei den für mich coolsten Schuhen überhaupt: Boots, Boots, Boots! Boots haben für mich immer Saison: seit gefühlt fast 40 Jahren sowie zu jeder Jahres- und Uhrzeit! Und auch in diesem Herbst-Winter sorgen vor allem coole Cowboystiefel und derbe Biker-Boots für einen verdammt lässigen Herbst und wecken bei mir echte Vorfreude. Hier unsere 3 heißesten Boot-Trends mit den passenden Favoriten für die kommende Herbst-Winter-Saison 13/14 – alle erhältlich bei myclassico.com:

Trend 1: Western-Boots – spitze Form & schräger Absatz!

Wild-Wild-West! Die neuen Cowboy Boots zeichnen sich durch eine mehr oder weniger spitz zulaufende Form und – wichtig!!! – den schrägen Blockabsatz aus – gern auch in robuster Vintage-Optik wie bei den Mexikana-Boots. Wichtig: Wir sprechen hier von Ankle-Boots und nicht von Cowboy-Stiefeln mit langem Schaft.

Western-Boots-Schuhtrends

 

1. Megatrend in den angesagten Onlineshops: Western-Stiefel von Mexicana
2. Ganz nah dran am Original von Isabel Marant: Veloursleder-Bootie von Ash im Cowboy-Look
3. Ja, das ist doch Acne! Nein, 67 SixtySeven: Ankle-Boots von 67 Sixtyseven

 

Trend 2: Biker-Boots – aber bitte mit Schnallen & Nieten!

Rock ’n Roll! Die weiterhin angesagten Schnallen- und Nieten-Boots für den Herbst-Winter 2013 kennen wir schon: Markante Schnallen, Nieten oder auch Ketten und Fransen zieren die robusten. halbhohen Stiefel.

Biker-Boots-Schuh-Trend

1. Eines meiner Lieblingslabel: Veloursleder-Stiefel von See by Chloe, in verschiedenen Farben
2. Metallic und Nieten: Nieten-Boots von Ash, gibt es auch auch in Schwarz
2. Der Klassiker unter den Biker-Boots: Leder-Boots mit Schnalle von Tremp

 

Trend 3: Chelsea-Boots – in allen Farben & Materialien!

It’s Tea-Time! Auch in diesem Herbst ganz heißer Trend: Chelsea-Boots. Wichtigstes Merkmal: zwei elastische Einsätze rechts und links vom Fußgelenk, die sich gern auch farblich vom restlichen Schuh abheben. Beim Absatz ist alles möglich: von megaflach bis hoher Blockabsatz – hier ist in diesem Herbst-Winter alles drin.

Chelsea-Boots-Schuh-Trend

1. It’s raining again: Chelsea-Boots aus Gummi von Schumacher, gibt es auch in Blau
2. Chelsea oder Biker? Chelsea-Boots von Primabase mit abnehmbarer Lederverzierung
3. Die können nicht nur Ballerina: Chelsea-Boots von Pretty Ballerina, in verschiedenen Farben