Auch wenn das Wetter momentan gar nicht nach Fernsehabend schreit, muss ich heute (am Mittwoch!) unbedingt einen TV-Tipp loswerden: Die neue Mystery-Serie „Pretty Little Liars“, die seit dem 7. Mai 2014 jeden Mittwoch auf SUPER RTL läuft. „Pretty Little Liars“ basiert auf der gleichnamigen Buchreihe von Sara Shepard und ist in den USA schon seit Jahren der Mega-Quotenhit. Ich habe sie bei einem mehrwöchigen USA-Aufenthalt im letzten Jahr regelmäßig auf ABC Family gesehen und war sofort infiziert. In Deutschland läuft die von Fans sehnsüchtig erwartete erste Staffel seit der vorletzten Woche immer mittwochs auf SUPER RTL. Insgesamt gibt es bereits vier Staffeln der Serie; die fünfte wird gerade in den USA gedreht. Und auch mich hat es schon wieder gepackt – das „Pretty Little Liars“-Fieber… Als Fan von spannender Mystery- und Fantasy-Unterhaltung und Serien wie Desperate Housewives oder Gossip Girl trifft „Pretty Little Liars“ genau meine Geschmack. Worum es geht? Die Serie erzählt die Geschichte der vier Freundinnen Hanna, Aria, Spencer und Emily, die in einem Vorort von Philadelphia leben und deren Leben sich nach dem spurlosen Verschwinden ihrer Freundin Alison vollkommen und drastisch verändert…

Sponsored Video

Die Mädchen erhalten plötzlich mysteriöse Nachrichten und Drohungen von einer unbekannten Person namens „A“, die bestens mit den schmutzigen Geheimnissen der Mädchen vertraut zu sein scheint. Sie vermuten, dass ihre verschwundene Freundin Alison hinter den Mitteilungen steckt. Doch dann wird Alisons Leiche gefunden und die Flut der Nachrichten reißt nicht ab. Die Freundinnen beschließen, dem geheimnisvollen Absender auf die Spur zu kommen. Schließlich weiß sie oder er geheimste Dinge, die nur Alison wissen konnte. Und wenn DIE ans Licht kommen… Also, wie gesagt: Pretty Little Liars – jeden Mittwoch um 20:15 Uhr bei SUPER RTL! Notfalls den Videorekorder programmieren und später ansehen…