Mädels, die eine oder andere unter euch muss jetzt ganz tapfer sein: Denn die Badeschlappen (à la Badelatschen-Rainer) sind der Schuhtrend des Sommers 2014! An der Schlappe führt in diesem Sommer quasi kein Weg vorbei! Nun gut, es muss vielleicht nicht grad die Adilette sein, vielmehr haben es uns die Pantoletten-Modelle in Gold und Silber und aus eher ungewöhnlichen Materialien angetan. Insbesondere um die goldenen Schlappen von Chloe aus weißem und schwarzen Neopren kommt man im Moment kaum herum, denn sie krönen gefühlt jedes zweite Haben-Wollen-Sommer-Outfit in den Editorials der einschlägigen Magazine und Onlineshops. Aber 600 Euro für ein paar Badelatschen? Puuuuh. Wie so oft ist hier aber mal wieder Verlass auf unsere Budget-Spezialisten. Bei Zara gibt es die coolen Pantoletten nämlich ganz neu und zum Verwechseln ähnlich für eine dezente Null weniger als das große Schwestermodell von Chloe… Was ist euer Favorit? Das Original oder die Kopie?

Zara-Sandale-Schlappen-Badelatschen-goldSandalen von Zara, ca. 50 Euro
Chloe-sandale-Badelatschen-Schlappen-goldPantoletten von Chloe, ca. 600 Euro

 

 

[divider_shadow_top /]

 

Angesagte Damen Pantoletten der Schuhtrend für 2014

Die Pantolette wird häufig mit dem Hausschuh verwechselt. Dabei sind Pantoletten eher für den Außenbereich gedacht und vor allem an warmen Frühlings- und Sommertagen an den Füßen vieler Frauen zu finden. Die Zehen sind also bei allen Modellen sichtbar. Pantoletten lassen sich sehr gut zu einem Sommerkleid kombinieren oder mit einer Jeans oder Rock tragen. Bekannte Modelle der Damen-Pantoletten sind dabei vor allem Zehentrenner, Modelle mit einem Band über dem Spann oder Badeschuhe. Pantoletten sind im Sommer ein MUSS. Du kannst mittlerweile Pantoletten überall tragen können. Dank vielen prominenten Werbeträgern ist die ursprüngliche, langweilige Pantolette zu einem echten Trendschuh geworden. Mit einigen Accessoires und Verzierungen können Sie ohne Sorge zum Fashionshoppen auch Pantoletten tragen. Das Wichtigste ich, dass Sie sich wohlfühlen und bequeme Schuhen an den Füßen haben.