Stan Smith war gestern, ich hab mich neu verliebt: in die Nike Cortez Sneaker. Genauer gesagt in die Nike Classic Cortez Premium!

Bei einem meiner Streifzüge durch die City konnte ich mal wieder nicht anders, als das aktuelle Sneaker-Angebot auszuchecken. Zwar liegt momentan Schnee (sicherlich keine gute Kombination mit weißen Turnschuhen), trotzdem wollte ich mich schon einmal für den kommenden Frühling und dessen Trends inspirieren lassen.

Im ersten Moment schreckte mich zwar der doch recht starke Retro-Look des Cortez Sneaker ab. Bei genauerer Betrachtung überzeugte mich der Ikonen-Schuh aus den 70ern dann jedoch relativ schnell. Der Cortez Premium ist – im Gegensatz zu seinem aus Textil bestehendem, kleinen Bruder, dem Nike Classic Cortez Epic – komplett aus Leder gefertigt, wodurch er nicht nur sehr hochwertig aussieht, sondern nach kurzer Einlauf-Zeit auch mega bequem ist. Durch seine schlichte, klassische Form macht er einen sehr schmalen Fuß, was schön feminin wirkt. Dies finde ich besonders wichtig, um nicht wie ein Skateboarder auszusehen, der im nächsten Moment auf seinem Brett davon rollt.

It’s the season of layering! More about that tricky task now up on the blog (link in bio)! // + shop the look 👁‍🗨 www.liketk.it/24Tmb

Ein von Carola Pojer / VIENNA WEDEKIND (@viennawedekind) gepostetes Foto am

Farblich habe ich mich sofort für die coole, schwarz-weiße Kombi entschieden. So lässt sich der Klassiker von Nike zu allem tragen – im Sommer auch mal zum kurzen Rock oder luftigen Kleid. Wer nicht warten mag, für den ist eventuell die all-black Variante des Cortez Premium interessant, denn der verzeiht auch schlechteres Wetter.

Der Schuh fällt – wie so oft bei Nike – etwas kleiner aus, am besten ihr kauft den Classic Cortez eine Nummer größer. Preislich liegt die komplett-leder Version, der Nike Classic Cortez Premium bei ca. 110€. Den Nike Classic Cortez Epic aus Textil und Wildleder gibt es aber auch schon ab 95€.

Ich habe ihn mir dann doch direkt gekauft und mein Gewissen beruhigt, indem ich nachgezählt hab, dass es in zwei, drei, ….vier Monaten doch schon wieder Frühling ist. Und so bin ich dann eine der ersten, die mit ihrem neuen Fashion-Lover, dem hübschen, gut-gebauten Cortez durch die Stadt hüpft!

xx Vic

(Quelle Titelbild: http://bit.ly/1Rsb6Zz)