Nachdem es von Marc Jacobs neben Mode, Schuhen und Accessoires bereits Parfums wie „Daisy“ oder „Dot“ gibt, hat er jetzt auch eine Kosmetiklinie für den Beautyriesen Sephora auf den Markt gebracht. Die High-End-Linie umfasst rund 120 Produkte und ist ab etwa 20 Euro zu haben. Das Farbspektrum ist eher knallig und bunt, eine Nude-Palette wird man also vergeblich suchen. Die Marc Jacobs Kosmetik-Kollektion ist seit dem  9. August in allen Sephora und Marc Jacobs Stores erhältlich. Passend dazu eröffnete Marc Jacobs übrigens auch seinen ersten Beauty-Store. Wo? Na klar, in New York in der Bleecker Street…