Ihr Lieben, hier kommt eine wunderschöne und edle Deko für das Oster-Brunch, die Ihr mit wenigen Handgriffen falten könnt: Der Hase aus Stoff- oder festen Papierservietten (z.B. von Duni). Ich finde es mit weißen oder schwarzen Servietten am coolsten und mag es besonders, wenn man den Hasen noch mit Frühlingsblumen oder Sträuchern dekoriert. Sträucher und Frühlingsblumen können sich dann natürlich auch auf dem Tisch wieder finden. Und hier die Falt-Anleitung. Geht wirklich super-easy…

Anleitung-Servietten-Hase

Anleitung und Fotos: Duni

1. Öffnet die Serviette. Faltet den unteren Teil der Serviette zu einem Drittel nach oben und den oberen zu einem Drittel nach unten.

2. Faltet beide Hälften der Oberkante zur senkrechten Mittellinie nach unten.

3. Klappt die rechte und linke Seite der Unterkante zur Mittellinie.

4. Faltet dann die rechte und linke Kante noch einmal zur Mittellinie.

5. Dreht die Serviette um 180 Grad.

6. Knickt die untere Spitze nach oben.

7. Faltet die Figur entlang der senkrechten Mitte zur Hälfte zusammen.

8. Und fertig ist der Hase.

9. Jetzt noch mit Weidenkätzchen oder Frühlingsblumen dekorieren.

10. Und das Osterfest genießen!