Gefühlt findet ja eigentlich immer irgendwie und irgendwo eine Fashion Week statt, aber die Schauen in Paris sind dann doch etwas ganz Besonderes. Acht Tage lang bis zum heutigen 6. März 2013 wurden in der französischen Hauptstadt nach Berlin, New York, London und Mailand die letzten Kollektionen für die Saison Herbst/Winter 2013/14 vorgestellt.

Heute Vormittag gab es dann das große Finale: Louis Vuitton stellte am letzten Fashion Week Tag die Kollektion für die kommende Herbst/Winter-Saison 2013/14 vor. Seht Euch selbst im Life-Stream an, was sich Marc Jacobs für die kommenden Wintermonate hat einfallen lassen… Ich finde die Luxus-Hotel-Kulisse großartig!

Einen tollen Überblick über den gesamten Pariser Schauenplan und die schönsten Kollektionen findet Ihr übrigens auf der Vogue-Seite. Und für alle, die dann noch nicht genug haben, gibt es hier auch noch einmal die Übersicht und ausgewählte Kollektionsbilder zu den vorhergegangenen Fashion Week Schauen in Berlin, New York, London und Mailand.