Für echte Fans des Hauses Burberry gab es gestern ein ganz besonderes Highlight: Der neue Damenduft „Brit Rhythm for Women“ wurde in einer weltweiten Kampagne vorgestellt. Star der neuen Kampagne ist niemand Geringeres als Suki Waterhouse (Was geht da nun eigentlich mit Bradley Cooper?), die bereits das Gesicht des Duftes „Brit Rhythm for Men“ von Burberry im September 2013 war.  Verantwortlich für die Schwarz-Weiß-Kampagne hinter „Brit Rhythm for Women“ ist Christopher Bailey, Kreativchef bei Burberry seit 2001.

burberry-brit-rhythm-2

Die Duftkomponenten müssen toll sein: In der Kopfnote gibt es englischen Lavendel, rosa Pfeffer und Neroli, die Herznote besteht aus Orangenblüten-Absolue, Iris-Absolue und Brombeerblättern und in der Basisnote finden sich sinnliche Komponenten wie Moschus und Vetiver – also ein aufregender, rockiger Duft, was durch die Nietenoptik des Flakons toll unterstrichen wird. Super Present, das ab dem 1. Februar zum Beispiel bei douglas zu haben ist.

 

brit_rhythm_for_women_-_behind_the_scene_004brit_rhythm_for_women_-_behind_the_scene_020brit_rhythm_for_women_-_behind_the_scene_002_0