Ich glaube es nicht!!! Immer wieder H&M!!! Kaum haben sich die Shopping-Gemüter und vor allem Portemonnaies am Wochenende wieder leicht beruhigt (seit Donnerstag gibt es die H&M Conscious Exclusive Collection in den Läden zu kaufen), da haut der schwedische Modekonzern direkt die nächste Mega-News mit Schnappatmungs-Potential raus: #AlexanderWangxHM. Und tatsächlich – es scheint wahr zu sein. Die neueste Designer-Kollaboration wurde vor ein paar Stunden auf einer Party des diesjährigen Coachella Festival vom Highstreet-Riesen H&M herself herausposaunt; mit Video auf Instagram und Twitter ist der Alexander Wang-Deal bereits sehr fortschrittlich bestätigt. Am 6. November 2014 landen die Kreationen für Frauen und Männer in den rund 250 ausgewählten Läden. Der erste H&M-Nachfolger von Isabel Marant ist übrigens auch der erste Amerikaner, der für H&M designt. Alexander Wang gründete 2007 sein eigenes Label und ist seit drei Saisons für die Kollektionen von Balenciaga verantwortlich. Wir sind gespannt und halten euch auf dem Laufenden!

hm-wang-margareta-van-den-borsch-alexander-wang